Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie fair ist Fairer Handel?

Dienstag, 12. Mai 2015 @ 18:00 - 21:00

Eintritt frei

Wie fair ist Fairer Handel?Podiumsdiskussion zur aktuellen Kritik

In letzter Zeit häufen sich die Kommentare und Berichte, Fairer Handel trage zu keinerlei Verbesserungen der ProduzentInnen bei. Das System sei ineffizient und setze die falschen Anreize.

Doch was ist dran an dieser Kritik? Kaufen wir alle fair, um unser Gewissen zu beruhigen und bewirken damit nichts? Kann das System des Fairen Handels überhaupt alleiniges Allheilmittel in einer kapitalistischen Gesellschaft sein?

Zu diesen Fragen und über Möglichkeiten für global gerechten Handel möchten wir gerne diskutieren. Im Sinne des systemischen Denkens verbinden wir dabei Fragen zu unserem Konsumverhalten mit globalen Fragestellungen und Auswirkungen.

Es diskutieren:

Axel Hansen, Freier Wirtschaftsjournalist, Autor mehrerer ZEIT-Artikel zur Kritik am Fairen Handel

Stefan Bockemühl, Geschäftsführer von EL PUENTE

Kurt Damm, entwicklungspolitischer Referent Fairtrade Deutschland

Moderation: Dr. Hans-Joachim Döring, Umweltbeauftragter der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

Begegnung Kritik am fairen Handel – Artikel Spiegel und Zeit

Details

Datum:
Dienstag, 12. Mai 2015
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Veranstaltungsort

Stadthaus Halle
Marktplatz 2
Halle, Deutschland
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Fairer Handel: Erfolgsmodell mit Schwächen

Die aktuelle Ausgabe des Magazins "Südlink" widmet sich dem Fairen Handel und betrachtet dabei auch die vielen Probleme und Hürden,...

Schließen