Kartenabfrage

Eure Erwartungshaltungen zum Seminar

Was wünsche ich mir?

  • Methodenkompetenz
  • (fallspezifische) Methoden
  • Vielfalt/ Vielschichtigkeit
  • neue Kontakte / „ins Gespräch kommen“
  • fachspezifisch + fächerübergreifend
  • Einsatz anderer (neuer) Methoden und ihre Anwendung in der Praxis
  • bekannte Stoffinhalte neu bearbeiten
  • selbst ausprobieren
  • auffrischen und Erweiterung der methodischen Kenntnissen
  • offene Diskussion von Problemen in der Praxis
  • neue Ideen für den Unterricht
  • Meinung bilden über den Unterricht
  • abwechslungsreich/ Interessant
  • neue Methoden anwenden zu können
  • offene Seminaratmosphäre
  • Methoden und ihre Anwendungsbereiche kennenlernen
  • Studentengerechte Aufarbeitung
  • Anregungen/ Austausch
  • Austausch mit Studierenden/ Lehrenden anderer Fächer
  • viele verschiedene Methoden/ Ideen um den Unterricht, speziell den Geographieunterricht interessant und abwechslungsreich gestalten zu können
  • Anwendbarkeit
  • Freiwilligkeit

Was befürchte ich?

  • kein neues wissen zu erwerben (Erfahrungen/ Meinungen)
  • Methoden sind sehr aufwendig in die Praxis umzusetzen
  • ein Teil der Methoden sind nur zu nutzen, wenn man mehr Zeit für den Sozialkundeunterricht hat
  • ich befürchte, dass der fachdidaktische, d.h. Wissenschaftliche, Bezug nicht zur genüge hergestellt wird
  • LANGEWEILE, wenig Neues, wenig Praxisbezug
  • Nichts
  • Dopplungen d.h. Wiederholungen von schon bekannten Methoden (Langeweile)
  • Praxisferne
  • viele bekannte „Kenngenlernspiele“/ gezwungenes Mitmachen
  • das meine Erwartungen nicht erfüllt werden
  • zu wenig Praxiserfahrung um Methoden einschätzen zu können
  • Interessen Differenzen zwischen den Kursteilnehmern
  • steifes „… und jetzt machen wir das Seminar“
  • für den Winter (Schnee, Glätte+Kälte) schlecht gewählte Räumlichkeit
  • ich (be)fürchte „stilles Schweigen“, während 90 Minuten und nur einer referiert/agiert

Was bringe ich mit?

  • grundlegende methodische Fertigkeiten (Schule/Seminar/Praktikum)
  • gute Laune
  • Motivation
  • Sach-, Methoden-, Sozialkompetenz
  • ein offenes Ohr
  • gute Laune und Aufgeschlossenheit
  • Erfahrung aus zwei Praktika
  • Erfahrung aus vier Schülerpraktika und langjähriger Trainertätigkeit
  • Offenheit
  • Erfahrungen mit/ in einigen Methoden
  • Interesse, etwas Erfahrung
  • ein paar wenige Erfahrungen mit Methoden durch/ in Praxis
  • Motivation neues außerhalb der Methoden in Geographieunterrichts zu erfahren
  • wissen über Methoden des Sozialkundeunterricht
  • Erfahrung aus Schule + Verein
  • Kreativität, Zeit, Interesse
  • Offenheit für neues
  • Kenntnis über globale Probleme und Methoden
  • Keine Methode ohne Motivation „oder kann Methode auch Motivation sein“?
  • Willen zur Mitarbeit
  • kritische Gedanken
  • Schreibzeug