Start » Projekte

Projekte

Ganz im Sinne der Bedeutung des Wortes „mohio“in der Sprache der Maori sind wir als Verein der Überzeugung, dass es nötig ist, über möglichst viele gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Themen Wissen und Informationen zu haben. Erst dadurch kann jeder Mensch selbstbestimmt Entscheidungen treffen und Handeln.

Unser neues Projekt Die Relevanz des Systems – Entwicklung neu denken setzt aber nicht ausschließlich beim Handeln an, sondern bereits beim Denken, genauer: dem Systemdenken. Denn um die Probleme unserer Welt zu lösen, wird es Zeit, über unser Denken nachzudenken. Wir müssen weiter denken als z.B. nur schnurstracks bis zum nächsten Supermarkt, bis zur nächsten Tankstelle oder bis zu den Mülltonnen im Hinterhof. Wir müssen um die Ecke denken und Perspektiven wechseln, um Zusammenhänge zu erkennen. Das Projekt soll daher vernetztes Denken fördern und Handlungsmotivationen stärken. Die Zielgruppen unseres Projekts sollen durch Systemdenken Muster sowie Wechselwirkungen erkennen und dadurch Optionen entdecken, mit denen wir positive, langfristige Veränderungen bewirken können, sich als Teil des großen Systems zu sehen und weg zukommen vom Individualismus hin zum Gemeinschaftssinn.