Start » Hinweise » Radiobeitrag: Auslandsjournalismus – Die Welt ist groß und ziemlich unübersichtlich

Radiobeitrag: Auslandsjournalismus – Die Welt ist groß und ziemlich unübersichtlich

Ein Gespräch über die Interessen vieler Medien.

GesprächspartnerInnen:

    • Carolin Emcke, Auslandsjournalistin und Autorin (u.a. „Weil es sagbar ist“)
    • Birgit Wentzien, Leiterin der Hauptabteilung Politik des Deutschlandfunks
    • Jürgen Todenhöfer, Publizist (unter anderem „Du sollst nicht töten“)
September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
How Big Oil Lost Control of Its Climate Misinformation Machine

In diesem Artikel wird schön zusammengefasst, wie sich die Strategie der Leugner bzw. "Skeptiker" des menschengemachten Klimawandels in den USA...

Schließen